Diese Seite nutzt Cookies, um die Sicherheit und Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Durch das weitere Navigieren auf dieser Webseite, akzeptieren Sie den Einsatz dieser Cookies.
Nachricht verbergen

Ilka Minor

Ilka Minor

Erfolgsstory
Hallo, mein Name ist Ilka Minor und ich bin 41 Jahre alt. Meine Ausbildung in der flexyfit sports academy zur Dipl. Health Fitness- & Personaltrainer/In und Dipl. Functional Strength Master Trainer/In habe ich 2015 abgeschlossen. Sport betreibe ich schon seit meiner Kindheit. Anfangs lief es nebenbei, jetzt ist es mein Leben. Meine eigentliche Sportart ist der Rallysport und seit kurzem auch der Off-Road Rallysport.
Seit 1994 besitze ich eine Motorsport Lizenz und habe schon einige Fahrer sowohl national, als auch international als Beifahrer begleitet. Das klingt jetzt so gar nicht nach Kraft- oder Ausdauersport, aber um im Rallysport mithalten zu können, muss man gut trainiert sein. Rallysport geht über mehrere Tage, an denen man körperlich und geistig fit sein muss, der kleinste Fehler kann fatale Folgen haben.
Warum ich die flexyfit sports academy als mein Ausbildungsinstitut gewählt habe, ist eigentlich ganz einfach erklärt. 2010 hatte ich einen Unfall, bei dem mein 12. Brustwirbel einen Kompressionsbruch erlitt. Eine Operation folgte und nach 8 Wochen Ruhepause mußte durch gezieltes Training die Muskulatur wieder aufgebaut werden.
"Um im Ralleysport mithalten zu können, muss man gut trainiert sein"
Als Trainerin wurde mir damals dafür  Melanie Brandstätter empfohlen. Dabei hat sich aus einer Kunden-/Trainerzusammenarbeit nicht nur eine Freundschaft entwickelt, sondern gleichzeitig auch eine Trainingspartnerschaft. Durch den permanenten Kontakt mit Melanie und der Academy, deren Aufbau ich von Anfang an mitverfolgen durfte, wurde mein eigenes Interesse geweckt, selbst eine Ausbildung zum Trainer zu absolvieren.
Mein Ziel dabei war es mein eigenes Training zu verbessern und zukünftig meine Erfahrungen, speziell an Motorsportkollegen, weiterzugeben. Derzeit bin ich dafür, aber selbst noch zu aktiv im Rallysport unterwegs. Auf jeden Fall aber gibt mir die Ausbildung die Möglichkeit auch nach meiner Karriere im Motorsport zu bleiben und dieses Ziel verfolge ich.
Ich kann mich nur bei Melanie, allen Referenten und Mitarbeitern der Flexyfit Sports Academy für die geniale Ausbildung, die Zusammenarbeit und das positive Klima bedanken. Jede einzelne Ausbildungsstunde hat mir Riesenspaß gemacht!